TschuggiMuggi-Cup 2020 – Der frühe Vogel…

TschuggiMuggi-Cup 2020 – Der frühe Vogel…
26. Juli 2020

Wirth vs. May  6:1, 6:1

Fast schon ein wenig Terminstreß beim Favoriten vor dem Match innerhalb der Gruppe C, Mario Wirth, gegen seinen Kontrahenten Fabian May. Obwohl es bereits um 09:00 Uhr morgens los ging, hatte Wirth vorher noch einen Friseur-Termin. Nichts desto trotz, od. viel. auch gerade deswegen wartete er bereits bestens gelaunt auf May, der ebenfalls mit einem Lachen im Gesicht am Tennisgelände erschien. Alsodann machten sich die beiden (frühen) Spaßvögel gleich daran sich warm zu spielen. „Was hast Du den fürn Schläger, mensch, und noch net ma nen Stopper dran..“ hörte man es von Platz 3 her rüber schallen. Wirth merkte hierbei das Material seines Gegenspielers an. „Komm, nehm ma meinen zweiten Schläger“ schlug er gleich mal darauf hin vor. Dieses Angebot nahm May dankend an um seinerseits anzumerken: „Dann schlag ich ihn mit seinen eigenen Waffen“. Gute Stimmung also. Und May sollte sein selbst gestecktes Ziel, keine Brille zu bekommen, auch erreichen. Das lag viel. auch daran das Wirth ihn das ein od. andere mal „gut am Leben ließ“. So jedenfalls das Gefühl von May. Wirth zog aber im großen und ganzen sein Spiel durch und ließ seinem Gegenspieler keine wirkliche Chance. „May is schon auch talentiert, ganz gute Vorhand, aber halt nicht konstant genug“ so Wirth. Inwieweit May von seinem angeschlagenen Tennisarm beeinträchtigt wurde war nicht in Erfahrung zu bringen. Es blieb im aber, auch aufgrund der Kürze der Spieldauer, noch genug Zeit, am gleichzeitig stattfindenden Pflastersteine raus nehmen am Sportheim teilzunehmen und da war von einer Beeinträchtigung nichts zu merken. Sein Augenmerk richtet sich jetzt auf das Duell um Platz 3 in der Gruppe gegen Jasper Kromer. Bestimmt spannend. Wirth hingegen steht ungeschlagen auf dem Sonnenplatz der Gruppe C.

 

®FC Frankonia Eltingshausen 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.