Mit Anlauf zum ersten Sieg

7. März 2020
Auch die Herren 30II steht vor einer spannenden Saison, in der im dritten Jahr endlich der langersehnte erste Sieg angepeilt wird. Und die Chancen stehen gar nicht schlecht: Mit Senkrechtstarter Christian Ament, Ananas-Cup-Sieger Michael Seufert, Patrick Zänglein und Michael Nöth stehen hoffnungsvolle Talente bereit, verstärkt durch Routiniers wie Uwe Zimmermann oder Neuzugang Ulrich Spahn. Fällt hin und wieder noch ein Spieler der „Ersten“ wie Mario Wirth, Bastian Steuerwald oder Marco Danz ab, ist mit unserer Zweitvertretung sicher zu rechnen. Zudem wird die Mannschaft neben den etablierten Spielern mit ambitionierten Neuzugängen wie Tobias Servatius, Julian Back oder Dominik Paradies verstärkt.
 
Los geht es bereits am 9. Mai beim TC Garitz. Da unsere „Erste“ an diesem Tag spielfrei ist, kann Mannschaftsführer Steffen Hartung aus dem Vollen schöpfen, um vielleicht sogar schon hier im dritten Jahr den ersten Sieg der Geschichte perfekt zu machen. Eine Woche später empfängt man mit dem TC Knetzgau ein für uns gänzlich unbeschriebenes Blatt, bevor uns am 23. Mai der FC Elfershausen besucht. Besonders freuen wir uns auf das Auswärtsspiel bei unseren Freunden von der Zweitvertretung des TSV Oberthulba. Zum Saisonabschluss steht dann das Auswärtsspiel beim TC Zeil an.
 
Auch Euch drücken wir die Daumen und wünschen Euch viel Spaß, positive Erfahrungen und viel Erfolg!
 
9.5. TC Garitz – FCE II
16.5. FCE II – TC Knetzgau
23.5. FCE II – FC Elfershausen
4.7. TSV Oberthulba II – FCE II
11.7. TC Zeil – FCE II
®FC Frankonia Eltingshausen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.